Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e. V.
Deutzer Freiheit 72-74
50679 Köln
Tel.: 0221 – 981027-0
Fax: 0221 – 981027-25
E-Mail: datenschutz(at)physio-deutschland.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den oben angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten u.a. die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches mehr. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggf. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Anbieter von Webseiten verwenden auch wir so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. In dem Fall verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie aber, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer Leistungen werden Daten zu Ihrer Praxis erhoben, wie Name, Anschrift, oder Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Außerdem haben Sie die Möglichkeit auf der Detailseite Ihr Logo zu hinterlegen. Angemeldete Nutzer können, die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit ändern oder löschen. Die Rechte für Bilder (z.B. Logo) bleiben vollständig bei Ihnen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang wenden Sie sich, bitte, an die zu Beginn dieser Datenschutzerklärung angegebene verantwortliche Stelle.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir das dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Informationen

Bei Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie im Falle von Änderungen, Relaunch oder Funktionserweiterung der Website per E-Mail kontaktieren und über die entsprechenden Änderungen informieren. Die ggf. erforderliche Korrektur Ihrer Praxisinformationen liegt jedoch in Ihrem Haftungsbereich. Ihre Kontaktdaten werden von uns ausschließlich für diesen Zweck verwendet.

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für die genannten Informationen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Außerdem können Sie jederzeit Ihr Konto dieser Website eigenständig löschen und entfernen. Ihre Daten werden nach eigenständiger Löschung nicht gespeichert.

Freiwillige Angabe von Daten

Neben den oben genannten Daten werden personenbezogene nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns ausdrücklich und wissentlich solche Informationen für bestimmte Zwecke, Dienste und Funktionen zur Verfügung stellen. Dies betrifft bei:

Kontaktanfragen:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Nachrichtentext

Eintrag ins Verzeichnis:

  • Praxisname
  • Anschrift
  • Telefon/Fax
  • E-Mail/Webadresse
  • Öffnungszeiten
  • Informationen zur Praxis
  • Aktuelle Auslastung (Termine/Hausbesuche)
  • Sektoraler Heilpraktiker
  • Praxisschwerpunkte
  • Praxislogo
  • Gewählter Benutzername

Verwendung des Business Directory Plugin

Diese Website verwendet das Business Directory Plugin. Wenn Sie sich in diese Verzeichnisliste eintragen, bleiben der Inhalt der Liste und Ihre Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Sie können Ihre Einträge jederzeit eigenständig bearbeiten oder löschen. Website-Administratoren können diese Informationen ebenfalls anzeigen und bearbeiten.

Website-Besucher können die abgefragten Daten zu Ihrem Eintrag einsehen. Eine Weiterverwendung der Daten durch Dritte schließen wir gemäß unseren Nutzungsbedingungen für die Seite aus. Wir können jedoch keine Haftung für Kontaktaufnahmen übernehmen, die durch die öffentlich einsehbaren Daten erfolgt sind.

Verwendung von Google reCaptcha

Zur Unterscheidung, ob Eintragungen ins Verzeichnis oder Anfragen über das Kontaktformular von einer natürlichen Person oder missbräuchlich durch eine maschinelle oder automatisierte Verarbeitung erfolgen, verwenden wir reCAPTCHA von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“). Hierzu erfolgt ein Versand der IP-Adresse an Google. Es kann außerdem zur Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Wir haben berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 DSGVO Ihre Daten in diesem Sinne zu nutzen, um Missbrauch und Spam auf dieser Seite zu vermeiden.

Google LLC. garantiert die EU-datenschutzkonforme Verwahrung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Privacy-Shield-Zertifikat. Das aktuelle Zertifikat kann hier eingesehen werden: https://www.privacyshield.gov/list

Weiterführende Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Verwendung von Contact Form 7

Das Plugin Contact Form 7 ist ein Open Source Plugin zur Erstellung von Kontaktformularen. Das PlugIn dient lediglich zur Weiterleitung eingetragener Formulardaten an unsere E-Mail-Adresse. Informationen die über Contact Form 7 gesendet werden, sind dabei grundsätzlich verschlüsselt. Die versendeten Daten werden an keiner weiteren Stelle z.B. in einer WordPress-Datenbank gespeichert. Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Contact Form 7 können Sie hier einsehen: https://de.wordpress.org/plugins/contact-form-7/ und https://rocklobster.in/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Stelle (Kontaktdaten siehe oben).